Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei ermittelt gegen drei Tatverdächtige

    Gevelsberg (ots) - In der Nacht zum 08.09.2002 und in der Nacht zum 15.09.2002 kam es im Gebiet der Schwelmer Straße und Haßlinghauser Straße zu insgesamt 25 Fahrzeugsachbeschädigungen, indem die Täter Fahrzeugspiegel abtraten und mehrere Leitpfosten aus ihrer Verankerung rissen. In dieser Angelegenheit konnte die Polizei nun drei tatverdächtige Männer im Alter von 20 und 21Jahren aus Gevelsberg und Dörentrup feststellen. Weitere Ermittlungen dauern noch an.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: