Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Geldbörse gestohlen

    Schwelm (ots) - Am 12.10.2002, gegen 09.50 Uhr, befand sich eine 46-jährige Gevelsbergerin auf dem Verbindungsweg am Stadtpark in Richtung Vendomer Platz. Dort sprach sie ein Mann an, der in Begleitung eines weiteren Mannes war, und bat sie um eine Zigarette. Nachdem die Frau ihnen jeweils eine Zigarette übergeben hatte, entfernten sich die Männer in Richtung Mittelstraße. Kurze Zeit später stellte die Geschädigte fest, dass ihr aus der Jackentasche die Geldbörse gestohlen worden war, in der sich Bargeld, persönlichen Ausweispapiere sowie eine Bahn- und eine Bankkarte befanden. Täterbeschreibung: Die beiden Männer waren etwa 18 bis 20 Jahre alt und etwa 170 cm groß. Der Mann, der die Frau ansprach, hat rotblonde kurze Haare und war bekleidet mit einer grauen schwarz abgesetzten Jacke. Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: