Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Rentnerin bestohlen

    Gevelsberg (ots) - Unter dem Vorwand des Geldwechselns sprach am 10.10.2002, gegen 13.15 Uhr, ein Mann mit südländischem Aussehen eine 81-jährige Rentnerin im Eingangsbereich eines Kaufhauses an der Wittener Straße an. Sie übergab dem Unbekannten aufgrund ihres schlechten Sehens leichtgläubig die Geldbörse. Kurze Zeit später stellte die Geschädigte den Verlust von zwei Geldscheinen fest und erlitt einen Schock. Eine genaue Täterbeschreibung konnte sie nicht geben.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: