Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Polizei stellte Unfallverursacher fest

    Herdecke (ots) - Am 05.10.2002, gegen 20.00 Uhr, stieß ein PKW Opel gegen einen Treppenpfosten an der Gerberstraße und riss ihn aus seiner Verankerung. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne den Schaden zu regulieren. Etwa 200 Meter entfernt konnten Polizeibeamten das Fahrzeug erheblich beschädigt auffinden. Auf Befragen gab der Unfallverursacher, ein 31-jähriger Herdecker, zu, den Unfall verursacht zu haben. Der Gesamtschaden beträgt etwa 3.000 Euro.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: