Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm/Hattingen - Haftbefehl gegen 49-jährigen Hattinger erlassen

    Schwelm/Hattingen (ots) - Am 19.08.02, gegen 06.45 Uhr, wurde in der Nähe des Zentralen Omnibusbahnhofs in Hattingen aufgrund einer Öffentlichkeitsfahndung der seit dem 16.08.02 vermisste 8-jährige Schwelmer Marcel Rene V. in Begleitung eines 49-jährigen Hattingers angetroffen. Der Hattinger Helmut B. hatte das Vertrauen des Junge gewonnen, ihn mit in seine Wohnung genommen und war bisher ohne polizeiliche Erkenntnisse. Ein Haftbefehl wegen des Verdachts der Kindesentziehung und des sexuellen Missbrauchs an Kindern wurde vom AG Hattingen erlassen. Bei dem Verdächtigen selbst und in seiner Wohnung wurden umfangreiche Beweismittel aufgefunden und er selbst räumte seine pädophile Neigungen ein. Zur Tatbegehung selbst, werden zum Schutze des Kindes keine weiteren Stellungnahmen abgegeben. Weitere Ermittlungen dauern noch an.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: