Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Polizei nahm Jugendliche fest

Sprockhövel (ots) - Am 16.08.2002, gegen 03.10 Uhr, fiel Polizeibeamten auf der Mittelstraße in Höhe der Post ein mit fünf Jugendlichen besetzter blauer PKW Opel auf. Sie nahmen die Verfolgung auf und verloren es an die Kreuzung Mittelstraße / Schwelmer Straße / Schevener Straße aus den Augen. Auf der Straße Am Flockhaus trafen die Beamten drei der fünf Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren an und brachten sie zur Polizeihauptwache nach Hattingen. Es wurde festgestellt, dass der 17-jährige Fahrer aus Polen, bei dem auch ein gestohlenes Handy aufgefunden wurde, den bereits stillgelegten PKW unerlaubt und ohne gültige Fahrerlaubnis gelenkt hatte. Bei einer Fahrzeugdurchsuchung fanden die Beamten mehrere Pflastersteine und zwei Säcke Mörtel auf. Wegen des Verdachts des Diebstahls nahm die Polizei zwei der drei Jugendlichen, die alle bereits polizeilich in Erscheinung getreten waren, fest. Auch die flüchtigen Jugendlichen konnte die Polizei bereits feststellen. Weitere Ermittlungen dauern noch an.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: