Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Fahrradfahrer verletzte sich schwer

        Schwelm (ots) - Am 08.08.2002, gegen 19.40 Uhr, bog ein
7-jähriger Junge mit einem  Fahrrad von der Siedlerstraße nach
rechts auf die Buchenstraße ab,  wobei er  vermutlich zu weit nach
links von seiner Fahrspur abkam  und gegen einen entgegenkommenden
PKW Fiat einer 39-jährigen  Fahrerin aus Herdecke prallte. Durch die
Wucht des Aufpralls stürzte  der Junge über seinen Fahrradlenker und
stieß mit dem Kopf gegen die  Windschutzscheibe des PKW. Bei dem
Unfall zog sich der 7-jährige  schwere Verletzungen zu und wurde mit
einem Rettungswagen in das  Krankenhaus Herdecke gebracht. An den
Fahrzeugen entstand ein  Sachschaden von etwa 1.600 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: