Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Frontal gegen Baum gefahren

        Schwelm (ots) - Während ihrer Fahrt auf der B 483 in Richtung
Schwelm kam am  05.06.2002, gegen 20.50 Uhr eine 23-jährige
Ennepetalerin mit einem  PKW Mercedes in einer Linkskurve etwa 250
Meter hinter dem  Ortsschild Bransel ins Schleudern. Der Pkw geriet
in den  Straßengraben und stieß frontal gegen einen Baum. Bei dem
Unfall zog  sich die 23-Jährige leichte Verletzungen zu. Ein
Rettungswagen  brachte sie zur ambulanten Behandlung in ein
Schwelmer Krankenhaus.  Es  entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: