Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Verkehrszeichen umgefahren und geflüchtet

        Schwelm (ots) - Am 30.05.02, gegen 22.00 Uhr, verlor im
Einmündungsbereich der Fuhr-  und Schulstraße ein VW-Golf Fahrer die
Kontrolle über sein Fahrzeug,  geriet auf den linken Gehweg und
prallte, nachdem einige  Verkehrszeichen umgefahren wurden, gegen
eine Hauswand. Später  konnte ein 63-jähriger Ennepetaler gestellt
werden, der erheblich  unter Alkoholeinwirkung stand und nicht mehr
im Besitz einer  Fahrerlaubnis ist. Der Schaden beträgt ca. 5000
Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: