Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Geldbörsen gestohlen

        Schwelm (ots) - Am 15.05.2002 und am 16.05.2002 wurde zwei
46-jährigen  Schwelmerinnen jeweils in der Innenstadt die Geldbörse
entwendet. In  einem Fall entwendeten unbekannte Täter sie aus der
Handtasche. Im  zweiten Fall hatte die Frau das Portemonnaie auf
einer Theke in der  Sparkasse liegen lassen. Als sie dies kurz
darauf bemerkte, war die  Geldbörse verschwunden. Der Inhalt der
Portemonnaies bestand aus  Bargeld, Ausweisen und EC- sowie
Kreditkarten. Die Polizei rät,  Geldbörsen in verschlossenen
Innentaschen am Körper aufzubewahren.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: