Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Im Kreuzungsbereich zusammengestoßen

        Schwelm (ots) - Am 05.05.2002, gegen 18.30 Uhr befuhr eine
46-jährige Hattingerin  mit einem PKW Chrysler die
August-Bebel-Straße in Richtung Bochum.  Im ampelgeregelten
Einmündungsbereich August-Bebel-Str./Hüttenstraße  stieß sie mit dem
PKW Opel Vectra einer 42-jährigen Fahrerin aus  Hattingen zusammen,
die aus der Hüttenstr. nach rechts in  Fahrtrichtung Bochum einbog.
Die Polizeibeamten stellten den  Führerschein der 46-Jährigen
aufgrund ihres gesundheitlichen  Zustandes sicher. Ein Rettungswagen
brachte sie in ein Krankenhaus,  wo sie stationär verblieb. Der
Sachschaden beträgt ca. 10000 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: