Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Von der Fahrbahn abgekommen

        Schwelm (ots) - Am 23.04.2002, gegen 22.40 Uhr, befuhr ein PKW
Opel Kadett die  Lindenstraße in Richtung Brandtstraße. Während
seiner Fahrt kam der  Fahrer in einer Linkskurve nach rechts ab und
stieß gegen einen  abgestellten PKW Seat Arosa, der durch die Wucht
des Aufpralls über  den Gehweg in eine Hecke geschleudert wurde.
Ohne den Schaden  reguliert zu haben, setzte der Opelfahrer
anschließend seine Fahrt  fort. Zeugen konnte sich das Kennzeichen
notieren, woraufhin die  Polizei den Unfallverursacher, einen
45-jährigen Hattinger,  feststellte. Er wurde in seiner Wohnung
angetroffen. Bei seiner  Vernehmung stellten die Beamten
Alkoholgeruch fest und ordneten nach  einem positiven Alcotest eine
Blutprobenentnahme an. Der  Führerschein wurde sichergestellt. Der
Gesamtschaden beträgt etwa  4250 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: