Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Dreister Diebstahl während Unfallaufnahme der Polizei

Hattingen (ots) - Täter entwenden Nissenleuchte aus der Absperrung

Am 20.07.2016, gegen 10:45 Uhr, ereignet sich auf der Burgaltendorfer Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Bis zur Bergung der Verletzten, der Fahrzeuge und für die Unfallaufnahme/ Beweissicherung ist es erforderlich, die Fahrbahn in beiden Fahrtrichtungen für einen längeren Zeitraum zu sperren. Zu diesem Zweck werden an der Einmündung Burgaltendorfer Straße / Rüggenweg sechs Pylone und dazwischen zwei Nissenleuchten aufgestellt. Die Sperrmaterialen befinden sich außerhalb der Sichtweite der eingesetzten Beamten. Als die Sperrung wieder aufgehoben werden soll, stellen die Beamten den Diebstahl einer der beiden Nissenleuchten fest.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: