Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizeibeamten mit Messer angegriffen

      Schwelm (ots) - Unter Alkoholeinfluss betrat am 02.03.2002,
gegen 11.30 Uhr, ein 40-jähriger Gevelsberger die Polizeiwache
in Gevelsberg. Als ihn einer der Polizeibeamten befragte, was er
denn wolle, grinste er nur und antwortete nicht. Nach einer Zeit
bat ihn der Beamte später nochmals wiederzukommen und forderte
ihn auf die Wache zu verlassen. Dieser Aufforderung wollte er
jedoch nicht nachkommen, worauf ihn mehrere Polizeibeamte nach
draußen begleiteten. Vor der Polizeiwache griff der 40-jährige
plötzlich in seine Manteltasche und holte ein Brotmesser hervor,
dass er einem 35-jährigen Polizeibeamten, der gerade in einen
Streifenwagen einsteigen wollte, in den Rücken rammen wollte.
Eine Kollegin konnte ihn jedoch gerade noch rechtzeitig warnen,
woraufhin er zur Seite sprang und dem Angriff auswich. Als der
Täter die Flucht ergriff, verfolgte ihn der Polizeibeamte und
nahm ihm das Messer ab. Hierbei verletzte sich der 40 Jährige
leicht und wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten
Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Eine
Blutprobenentnahme wurde angeordnet. Anschließend wurde er
festgenommen und der Polizeiwache zugeführt.
  

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: