Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Von der Fahrbahn abgekommen

Hattingen (ots) - Fahrer verletzt sich leicht Am 08.03.2016, gegen 15.55 Uhr, befährt ein 22-jähriger Hattinger mit einem Pkw Opel Vectra die Straße Am Wasserturm in Richtung Sprockhövel. Im Kurvenbereich kommt er nach links von seinem Fahrstreifen ab und prallt frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw Renault Mégane eines 49-jährigen Hattingers. Bei dem Zusammenstoß ziehen sich beide Fahrer leichte Verletzungen zu. Mit einem Rettungswagen wird der Renaultfahrer zur ambulanten Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Der Opelfahrer begibt sich selbständig in ärztliche Behandlung. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge werden abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 16.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: