Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Pärchen überfällt Seniorin in Wohnung

Gevelsberg (ots) - 83-jährige gefesselt Bargeld und Schmuck entwendet Am 11.02.2016, gegen 13.00 Uhr, klingelt ein bisher unbekanntes Pärchen an der Etagenwohnungstür einer Seniorin an der Hagener Straße 303. Beim Öffnen der Tür drängen sie unter Gewaltanwendung die ältere Damen in die Wohnung und fesseln sie. Anschließend öffnen sie einen Tresor und entwenden Bargeld und Schmuck. Täterbeschreibung: südländische Erscheinung, ca. 25-30 Jahre alt, 170-175cm groß, dunkel gekleidet. Die Frau trägt die dunklen Haare als Pferdeschwanz/Zopf und führt einen auffälligen schwarzen mit Strass besetzten Koffer, ähnlich einem Friseurkoffer, mit. Der Mann telefonierte in der Wohnung in einer fremden Sprache. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02332/9166-5000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: