Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Golffahrer prallte gegen Masten

    Schwelm (ots) -     Aus noch ungeklärter Ursache geriet am 01.02.2002, gegen 07.40 Uhr, ein 24-jähriger Gevelsberger mit einem PKW VW Golf nach rechts von der Wasserstraße in Höhe der Einmündung Großer Markt ab und prallte frontal gegen einen Masten einer Schilderbrücke. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste schwer verletzt von der Feuerwehr aus Gevelsberg geborgen werden. Nach einer notärztlichen Behandlung brachte ihn ein Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Es besteht keine Lebensgefahr. Die Unfallstelle wurde anschließend von der Feuerwehr abgestreut und vom Bauhof gereinigt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2250 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: