Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Polizei suchte Vermissten

Schwelm (ots) - Am 11.12.2001, gegen 09.20 Uhr kündigte ein 17-jähriger aus Wetter stammender Iserlohner gegenüber Schulkameraden in der Schule an, er werde sich umbringen. Er wollte Tabletten einnehmen. Die Mitschüler versuchten noch ihn festzuhalten, er konnte sich jedoch losreißen und in ein Waldstück im Bereich Oberwengern laufen. Die Polizei wurde verständigt und nahm u.a. mit Diensthunden die Suche nach dem Jugendlichen auf. Gegen 13.50 Uhr konnte er an einem Hang unterhalb der Straße Im Ostholz entdeckt werden. Polizeibeamten gelang es, ihn dort wegzuziehen und einer ärztlichen Behandlung zuzuführen. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Schwelm Telefon: (02336) 9166 1222 Fax: (02336) 9166 1299 Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: