Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fußgänger flüchtete

    Schwelm (ots) -     Am Mittwoch, den 5.12.01, gegen 07.20 Uhr, befuhr ein Gevelsberger mit seinem hellblauen Opel Vectra die Wittener Straße in Richtung Innenstadt. In Höhe der Fußgängerüberquerungshilfe vor der Einmündung Körnerstraße erfaßte er eine Fußgängerin, die die Wittener Straße in Richtung Gartenstraße überquerte. Die Fußgängerin fiel zu Boden und verlor dabei vermutlich ihre Rodier Damenbrille. Ohne sich weiter um den Unfall zu kümmern entfernte sich die Dame. Die Polizei bittet die Dame oder Zeugen sich bei der Polizei unter 02333/9166-4302 zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: