Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Im Einmündungsbereich zusammengestoßen

      Schwelm (ots) - Am 19.11.2001, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein
22-jähriger Mann mit einem PKW Ford die Eichenstraße in Richtung
Kölner Straße. Im Einmündungsbereich dieser Straße hielt er
zunächst verkehrsbedingt an und als er seine Fahrt in Richtung
Ambrosius-Brand-Straße fortsetzen wollte, prallte er mit einem
in Richtung Schwelm fahrenden PKW Citroen eines 56-jährigen
Fahrers zusammen. Der Citroen musste abgeschleppt werden. An den
Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 6.000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: