Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

Hattingen (ots) - Kabel aufgefunden und sichergestellt Am 01.05.2015, gegen 10.00 Uhr, treffen Polizeibeamte auf der Kohlenstraße eine hilflose männliche Person an. Bei der Überprüfung des 46-jährigen Esseners finden die Beamten ein Starkstromkabel auf, das er kurz zuvor aus einer unverschlossenen Garage auf der Straße Am Homberg entwendet hat. Weiterhin stellen sie fest, dass gegen den Beschuldigten ein Haftbefehl wegen mehrfachen Diebstahls der Staatsanwaltschaft Essen vorliegt. Sie nehmen den 46-jährigen Essener vorläufig fest und bringen ihn in das Gewahrsam der Polizeiwache.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: