Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg-Schwangere in Verkehrsunfall verwickelt

Gevelsberg (ots) - Eine 31 jährige, schwangere aus Gevelsberg, wurde verletzt, als sie am Donnerstagnachmittag in einen Auffahrunfall verwickelt wird.

Sie wartet mit ihrem Pkw Daimler Benz verkehrsbedingt auf der Mauerstraße vor der dortigen Lichtzeichenanlage. Eine 26 jährige Breckerfelderin erkennt dies zu spät und fährt mit ihrem VW auf den Pkw der schwangeren Fahrzeugführerin auf. Diese wird aufgrund der Schwangerschaft zwecks medizinischer Versorgung in ein Krankenhaus verbracht, hier verbleibt sie stationär zur Beobachtung. Beide Fahrzeuge sind noch fahrbereit, es entsteht ein Sachschaden von zirka 1500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: