Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Rollerfahrer stürzte und verletzte sich leicht

    Schwelm (ots) -     Um einem LKW die gefahrlose Ausfahrt von dem Parkplatz einer Gaststätte unmittelbar hinter der Kreuzung Bredenscheider Straße / Nordstraße / Waldstraße zu ermöglichen, trat am 06.11.2001, gegen 13.30 Uhr, einer der Mitfahrer auf die Fahrbahn, um den Verkehr anzuhalten. Ein auf der Bredenscheider Str. in Richtung Bochum fahrender 59-jähriger Hattinger Kleinkraftradfahrer kam vor ihm beim Abbremsen auf der nassen Fahrbahn zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Die Person, die auf der Fahrbahn gestanden hatte sowie zwei weitere Lkw-Insassen kümmerten sich um den Hattinger. Einen Arzt wollte der Verletzte nicht rufen lassen. Daraufhin fuhren die Personen mit dem Lkw weg. Der 59-Jährige begab sich dann aber selbständig zur ambulanten Behandlung ins nahegelegene Krankenhaus. Anschließend wurde die Polizei informiert, die die Lkw-Insassen anhand der Lkw-Beschreibung ermitteln konnte. An dem Kleinkraftrad entstand ein Schaden von etwa 1.000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: