Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen, Frontalzusammenstoß mit zwei Verletzten

Hattingen (ots) - Am Do., den 18.12.14, gegen 17:55 Uhr, befuhr ein 51-jähriger Schwelmer mit seinem PKW BMW die Kohlenstr. in Hattingen in absteigender Fahrtrichtung. In Höhe der Hausnummer 458 kam er aus ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve nach links von der Fahbahn ab und prallte frontal mit einem entgegenkommenden PKW BMW eines 49-jährigen Fahrzeugführer aus Essen zusammen. Der PKW des 51-jährigen kam hierbei an einer Hauswand zum Stehen, welche leicht beschädigt wurde. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Zusammenstoß verletzt und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Kohlenstrasse war während der Unfallaufnahme gesperrt. Der Sachschaden beträgt ca. 15.000EUR

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: