Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Zwei Verkehrsunfälle mit Verletzten

Schwelm (ots) - Am 08.12.2014, gegen 16.45 Uhr, fährt eine 39-jährige Wuppertalerin mit einem Pkw Opel Corsa auf der Viktoriastraße / Carl-vom-Hagen-Straße auf einen vorausfahrenden und verkehrsbedingt vor einem Verkehrszeichen wartenden Pkw Peugeot eines 44-jährigen Schwelmers auf. Bei dem Zusammenstoß zieht sich der Peugeotfahrer leichte Verletzungen zu. Er begibt sich selbständig in ärztliche Behandlung. Der Gesamtschaden beträgt etwa 700 Euro. Am 08.12.2014, gegen 16.55 Uhr, erfasst eine 80-jährige Schwelmerin mit einem Pkw Ford beim Abbiegen von der Dr.Möller-Straße nach links auf die Milsper Straße in Richtung Innenstadt eine Fußgängerin beim Überqueren der Fahrbahn. Bei dem Zusammenstoß stürzt die 73-jährige Schwelmerin zu Boden und zieht sich leichte Verletzungen zu. Sie wird mit einem Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. An dem Pkw entsteht ein Schaden von etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: