Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Zeuge bemerkt Einbruch auf Sportplatzgelände

Gevelsberg (ots) - Täter flüchten - Polizei setzt Hubschrauber zur Fahndung ein Am 01.12.2014, gegen 23.40 Uhr, dringen unbekannte Täter durch Aufhebeln einer Eingangstür und eines Fensters in das Vereinsheim eines Sportplatzes an der Straße Am Keuthahn ein. Im Gebäude brechen sie zwei Innentüren auf und öffnen eine Tiefkühltruhe. Es werden ein Fernsehgerät, eine Stereoanlage mit Boxen und Tiefkühlware entwendet. Ein Zeuge bemerkt den Einbruch und verständigt die Polizei. Beim Eintreffen der Beamten lassen die Täter ihre Beute in der Nähe des Tatortes zurück und ergreifen die Flucht. Es wird eine großangelegte Fahndung mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers mit Wärmebildkamera eingeleitet. Die Fahndung verläuft negativ.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: