Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fußgängerin bei der Einfahrt auf einen Parkplatz übersehen

Gevelsberg (ots) - Am 18.11.2014, gegen 17:00 Uhr, befährt eine 78-jährige Gevelsbergerin mit einem PKW Audi die Wasserstraße nach links in die Straße Lusebrink, um direkt nach links auf den dortigen Parkplatz einzubiegen. Dabei übersieht sie eine 82-jährige Gevelsbergerin, die als Fußgängerin die Straße Lusebrink aus Richtung Wasserstraße begeht, um ebenfalls nach links auf den Parkplatz in Richtung ihres geparkten PKW zu gelangen. Die Audifahrerin berührt sie 82-jährige am Knie und fährt ihr über den Fuß. Ein RTW bringt die schwer verletzte Seniorin in ein Wuppertaler Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: