Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Diesellok erfasste LKW

      Schwelm (ots) - Am 05.09.2001, gegen 10.30 Uhr, kam es am
Bahnübergang Ennepe-/ Kölner Straße zu einem Zusammenstoß
zwischen einem LKW Mercedes und einer Diesellok. Obwohl der
22-jährige Lokführer aus Alferzhagen noch kurz zuvor einen
vorgeschriebenen Signalton abgab und beim Erblicken des LKW eine
Notbremsung einleitete, konnte er die bereits unter 20 Km/h
fahrende Lok nicht rechtzeitig zum Stehen bringen. Bei dem
Unfall erlitt der 45-jährige LKW Fahrer aus Wuppertal leichte
Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Schwelmer
Krankenhaus. Der total beschädigte LKW musste abgeschleppt
werden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 20.300 DM geschätzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: