Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Mann zeigte sich in schamverletzender Weise

    Schwelm (ots) -     Auf schamverletzender Weise zeigte sich am 30.08.2001, gegen 18.30 Uhr und am 31.08.2001, gegen 11.00 Uhr ein Mann jeweils in einem Abteil einer S-Bahn zwei jungen Frauen in schamverletzender Weise. Der erste Tat ereignete sich zwischen Wuppertal und Gevelsberg-Kipp, wo der Täter ausstieg und die zweite zwischen Gevelsberg-Hauptbahnhof und Bahnhof West, wo der Täter ebenfalls den Zug verließ. Laut Beschreibung könnte es sich in den beiden Fällen um die gleiche Person handeln. Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000. Täterbeschreibung:     Etwa 25 - 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, dünne Figur, schmales Gesicht, kurze mittelblonde Haare. Er war bekleidet mit einer dunkelblauen Jeansjacke, einer dunkelblauen Jeanshose, einem roten Pullover oder T-Shirt und trug Turnschuhe.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: