Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Mercedesfahrer entfernte sich vom Unfallort

      Schwelm (ots) - Am 27.08.2001, gegen 15.50 Uhr, befuhr eine
58-jährige Hagenerin die Hagener Straße in Richtung Hagen. In
Höhe der Bushaltestelle Hundeicken bemerkte sie vermutlich zu
spät, einen vor ihr verkehrsbedingt wegen eines Rückstaus
wartenden PKW Mercedes eines 38-jährigen Hageners und fuhr auf.
Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser auf das Heck eines
weiteren silbernen PKW Mercedes C-Klasse geschoben. Dessen
Fahrer beschaute sich zwar den Schaden an seinem Fahrzeug,
setzte aber, ohne seine Personalien hinterlassen zu haben, seine
Fahrt fort. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 17.000 DM.
Die Polizei bittet den Fahrer bzw. Zeugen sich unter der
Telefonnummer 02333/9166-4000 zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: