Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Rollerfahrer gestürzt

Hattingen (ots) - Am 28.03.2014 befuhr ein 25-jähriger, aus Hattingen stammender Rollerfahrer, gegen 12:45 Uhr mit seinem Kleinkraftrad Peugeot die Nierenhofer Straße in Hattingen in Fahrtrichtung Nierenhof. Die in gleicher Richtung vor dem Kleinkraftrad fahrenden Fahrzeuge mussten im Einmündungsbereich des Südrings verkehrsbedingt abbremsen, was der Rollerfahrer jedoch zu spät bemerkte. Nach eigenen Angaben habe er dann durch die abrupte Abbremsung seines Fahrzeuges die Gewalt über selbiges verloren und kam von alleine zu Fall, wobei er sich leicht am linken Bein verletzte. Der 25-jährige Fahrzeugführer wurde durch einen Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der an dem Roller entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: