Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - In Einfamilienhaus und Getränkemarkt eingebrochen

Schwelm (ots) - Bargeld, Laptop und Leergutkästen entwendet In der Zeit vom 11.03.2014, 09.00 Uhr bis 18.03.2014, 15.45 Uhr, hebeln unbekannte Täter die rückwärtige Eingangstür eines Einfamilienhauses an der Barmer Straße auf. Im Gebäude durchwühlen die Täter mehrere Schränke. Es werden ein Laptop und eine Spardose mit Bargeld entwendet. Am 17.03.2014, zwischen 21.30 Uhr und 23.50 Uhr, kommt es zu einem Einbruch in einen Getränkemarkt an der Berliner Straße. Zwei männliche Personen durchtrennen am Eingangstor das Vorhängeschloss. Anschließend betreten die Täter das Außengelände und entwenden etwa 40 Leergutkästen. Mit ihrer Beute entfernen sich die Täter in Richtung Ennepetal. Täterbeschreibung: dunkele Oberbekleidung mit Kapuzen und Mützen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: