Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Auffahrunfall auf der Kölner Straße

Gevelsberg (ots) - Fünf Fahrzeuginsassen verletzen sich leicht Am 12.03.2014, gegen 19.35 Uhr, befährt eine 41-jährige Sprockhövelerin mit einem Pkw Audi auf der Kölner Straße in Höhe des Hauses Nr. 19 auf einen vorausfahrenden und verkehrsbedingt anhaltenden Pkw Peugeot eines 21-jährigen Gevelsbergers auf. Durch die Wucht des Aufpralls wird der Pkw Peugeot gegen einen vor ihm wartenden Pkw Daimler Chrysler eines 53-jährigen Gevelsbergers geschoben, der nach links in eine Hofzufahrt abbiegen wollte. Bei dem Unfall erleiden alle Fahrer und zwei Mitfahrer leichte Verletzungen. Sie werden mit Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Zwei der unfallbeteiligten Fahrzeuge werden abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 7.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: