Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Jugendliche betreten unbefugt ehemaliges Kino

Hattingen (ots) - Polizei ermittelt gegen Tatverdächtige Am 19.02.2014, gegen 20.10 Uhr, betritt eine Gruppe von etwa sieben bis zehn Jugendlichen unbefugt durch eine Stahltür ein ehemaliges Kino an der Bahnhofstraße. Am Einsatzort vernehmen die Polizeibeamten ihre Stimmen und fordern sie zum Verlassen des Gebäudes auf. Daraufhin flüchten die Personen über das Dach und durch ein angrenzendes Lokal in Richtung Wülfingstraße / August-Bebel-Straße. Eine sofort eingeleitete Fahndung verläuft erfolglos. Gegen drei namentlich bekannte Tatverdächtige aus Hattingen, Sprockhövel und Velbert wird ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: