Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Hattingen (ots) - Am Dienstag, den 18.02.2014 gegen 15:08 Uhr kam es innerhalb des Einmündungsbereichs Bochumer Straße / Ruhrdeich zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Hierbei übersah ein 75-jähriger Bochumer Opel-Fahrer das Rotlicht an der dortigen LSA und prallte gegen den Pkw BMW eines 76-jährigen Hattingers. Bei diesem Zusammenstoß wurde eine 67-jährige Bochumerin im verursachenden Opel leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 16.000 EUR. Für die Dauer der Unfallaufnahme (Ca. 30 Minuten) musste ein Fahrstreifen der Bochumer Straße gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: