Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Erneuter Raubüberfall auf Rentnerinnen

      Schwelm (ots) - Am 11.07.2001, gegen 14.35 Uhr, begingen
zwei Sprockhövelerinnen im Alter von 88 und 92 Jahren gemeinsam
und untergehakt den Gehweg der Mittelstraße in Richtung
Wuppertal. In Höhe der Glückauf-Apotheke bemerkte die 88-jährige
plötzlich, wie ein Mann von hinten an ihrer Handtasche zog.
Obwohl sie sich vehement wehrte, entriss ihr der Täter die
Tasche mit Bargeld, persönlichen Ausweispapieren und Schlüsseln.
Ein aufmerksamer Autofahrer nahm sofort die Verfolgung auf und
verlor den Dieb in der Straße Am Kindergarten aus den Augen.
Eine Bewohnerin diese Straße gab an, zu dieser Zeit zwei
Jugendliche hinter einem Zaun eines Gartens beobachtet zu haben,
die sich in geduckter Haltung bewegten und anschließend in
Richtung Mittelstraße davon gelaufen seien. Bei einer Nachschau
hinter diesem Zaun fanden die Polizeibeamten die gestohlene
Handtasche ohne Inhalt in einem Gebüsch wieder auf. Die Polizei
erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.
    Täterbeschreibung: Etwa 20 - 25 Jahre alt, ca. 175 - 180 cm
groß, kurze dunkelblonde Haare. Er war bekleidet mit einem
weißen oder beigen Hemd und einer schwarzen Hose.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: