Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei bekämpft Taschendiebstähle

    Schwelm (ots) -     Im Bereich Gevelsberg sind in 2001 bislang 24 Taschendiebstähle angezeigt worden. Die Polizei glaubt, daß es noch weitere Straftaten gegeben hat, die nicht zur Anzeige gebracht wurden. Vor Taschendiebstahl kann sich jeder leicht schützen. Die Polizei startet aus diesem Grunde eine Aufklärungsaktion in verschiedenen Bereichen in Gevelsberg. Weiterhin wird eine Plakataktion durchgeführt.     Die Aktion startet am Donnerstag, den 5.07.2001, um 10.00 Uhr, in Gevelsberg, Großer Markt, im Famila Markt.     Wir bitten die Medien um Berichterstattung. Ansprechpartner ist KHK Uwe Schmidt, Tel.: 02332/9166-5400.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: