Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Alleinunfall auf Grund von Glätte

Wetter (ots) - Am 05.12.2013, gegen 05:45 Uhr, befährt eine 58-jährige Frau aus Witten die Wittener Straße mit einem PKW, Ford, in Fahrtrichtung Witten. In einem Kurvenbereich, kurz vor einer Eisenbahnbrücke, kommt sie aufgrund von Eisglätte ins Schleudern. Das Fahrzeug rutscht nach Rechts eine Böschung hinauf, überschlägt sich und kommt auf dem Dach liegend auf der Wittener Straße zum Stillstand. Eine Zeugin gibt an, dass der PKW vor dem Unfall sehr langsam gefahren sei. Die 58-Jährige wird bei dem Unfall nur leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: