Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Kradfahrer schwer verletzt

      Schwelm (ots) - Hattingen - Als ein 53-jähriger Bochumer am
24.06.2001, gegen 11.25 Uhr, mit einem Mofa Aprilia die
Marxstraße in Richtung Hüttenstraße befuhr, kam er in einer
Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Hierbei
zog sich der Mofafahrer schwere Verletzungen zu. Nach einer
notärztlichen Behandlung brachte ihn ein Rettungswagen in ein
Hattinger Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Die Beamten
bemerkten bei dem Kradfahrer Alkoholgeruch und ordneten eine
Blutprobenentnahme an. An dem Krad entstand ein Sachschaden von
etwa 800 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: