Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Zusammenstoß beim Zurücksetzen

Schwelm (ots) - Unfallverursacherin flüchtet Am 07.11.2013, gegen 07.40 Uhr, prallt die Fahrerin eines roten Kleinwagens beim rückwärtigen Rangieren auf der Schulstraße / Untermauerstraße gegen einen vom Fahrbahnrand anfahrenden schwarzen Pkw Opel Corsa einer 18-jährigen Schwelmerin. Nachdem beide Unfallbeteiligten aussteigen und keinen Schaden feststellen können, fährt die Fahrerin des roten Pkw in Richtung Bismarckstraße davon. Dabei drückt sie die Opelfahrerin mit dem Oberkörper gegen ihren daneben stehenden Pkw und verletzt sie leicht. Laut Zeugenaussage handelt es sich bei der Fahrerin des roten Pkw um eine etwa 20 bis 25 Jahre alte weibliche Person mit braunen Haaren, die ein Kleinkind mit sich führte. Die Polizei bittet die Fahrerin bzw. Zeugen sich unter der Telefonnummer 02333/9166-4000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: