Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Pkw kommt von der Fahrbahn

Hattingen (ots) - Fahrer verletzt sich leicht Am 06.11.2013, gegen 04.50 Uhr, befährt ein 22-jähriger Bochumer mit einem Pkw Hyundai die Bochumer Straße in Richtung Hattingen. In Höhe des Hauses 105 kommt das Fahrzeug auf den in der Fahrbahn eingelassenen Straßenbahnschienen ins Schleudern. Es prallt gegen einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Pkw Hyundai. Durch die Wucht des Aufpralls wird dieser gegen zwei weitere Pkw der Marken Nissan und Audi geschoben. Bei dem Unfall erleidet der Fahrer eine leichte Handverletzung. Er wird mit einem Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Die beiden Pkw Hyundai sind nicht mehr fahrbereit und werden abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 32.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: