Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person

Hattingen (ots) - Am 01.11.13 befuhr eine in Hattingen wohnhafte 31-jährige Fahrerin gegen 19:15 Uhr mit ihrem Hyundai die Nierenhofer Straße in Hattingen. An der Einmündung der Isenbergstraße wollte sie nach rechts in Fahrtrichtung Niederwenigern einbiegen und musste dazu verkehrsbedingt anhalten, um die vorfahrtsberechtigten Fahrzeuge auf der Isenbergstraße passieren zu lassen. Eine 50-jährige BMW-Fahrerin, die sich hinter dem Hyundai befand, bemerkte dies leider zu spät und fuhr auf den vor ihr stehenden Pkw auf. Durch den Aufprall wurde die 31-jährige Fahrerin leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: