Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Drei Verkehrsunfälle

Sprockhövel (ots) - Pkw erfasst Schüler Autofahrer fährt auf wartenden Pkw auf Volvo kollidiert mit abbiegendem Nissan Am 14.10.2013, gegen 06.55 Uhr, ist ein 40-jähriger Sprockhöveler mit einem Pkw Daimler auf der Bergstraße in Richtung Bochumer Straße unterwegs. In Höhe einer Bushaltestelle erfasst er, trotz Notbremsung, einen 14-jährigen Jungen, der von der gegenüber gelegenen Fahrbahnseite die Fahrbahn überqueren will. Bei dem Zusammenstoß zieht sich der Schüler eine schwere Armfraktur zu. Der Autofahrer begleitet den Jungen bis zu seiner Wohnanschrift und übergibt ihn in die Obhut seiner Mutter. Sie bringt ihren Sohn anschließend zur stationären Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Am 14.10.2013, gegen 07.45 Uhr, fährt ein 31-jähriger Mendener mit einem Pkw Peugeot auf der Silscheder Straße in Richtung Wittener Straße auf einen vorausfahrenden und verkehrsbedingt anhaltenden Pkw Opel Astra einer 56-jährigen Wetteranerin auf. Durch den Aufprall erleidet die Beifahrerin in dem Pkw Opel eine leichte Nackenverletzung. Sie wird mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt etwa 550 Euro. Am 14.10.2013, gegen 21.25 Uhr, prallt ein 53-jähriger Hattinger mit einem Pkw Volvo auf der Straße Querspange in Richtung Hattingen gegen einen entgegenkommenden und nach links in Richtung Wittener Straße abbiegenden Pkw Nissan eines 71-jährigen Sprockhövelers. Der nicht mehr fahrbereite Nissan wird abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: