Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Zwei Einbrüche

Hattingen (ots) - Bargeld, Goldschmuck und Tresor entwendet In der Nacht zum 12.10.2013 dringen unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters in ein Autohaus an der Straße An der Becke ein. Im Büro- und Ausstellungsbereich durchwühlen sie mehrere Schränke, aus denen sie eine Geldkassette entwenden. Am 12.10.2013, zwischen 14.00 Uhr und 20.15 Uhr, verschaffen sich unbekannte Täter auf die gleiche Weise Zutritt in ein Reihenhaus an der Straße Eickelskamp. Sie durchsuchen im Gebäude alle Schränke und entwenden Goldschmuck und einen etwa 80 cm x 60 cm x 60 cm großen Tresor mit Bargeld, Schlüsseln und Sparbüchern.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: