Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Pkw erfasst Schüler

Schwelm (ots) - Junge stürzt und verletzt sich leicht Am 07.10.2013, gegen 07.50 Uhr, erfasst der Fahrer eines schwarzen Pkw VW Passat an der Lichtzeichenanlage Möllenkotter Straße / Kaiserstraße einen 7-jährigen Schüler, der die Fahrbahn überquert. Durch den Aufprall stürzt der Junge zu Boden und zieht sich leichte Verletzungen zu. Der VW Fahrer steigt aus und spricht das Kind an. Eine namentlich bekannte Zeugin begleitet den Jungen anschließend bis zu seiner Wohnanschrift und übergibt ihn in die Obhut seines Vaters. Er bringt seinen Sohn zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus. Weitere Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: