Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Durch Blutspur Einbrecher ermittelt

Sprockhövel (ots) - Zwischen dem 23.11.2012 und dem 26.11.2012, kommt es zu einem Einbruch in einen metallverarbeitenden Betrieb an der Straße Stefansbecke. Bei dem Einbruch werden 35 Kabeltrommeln mit Elektrokabel entwendet. Am Tatort stellen die Beamten der Spurensicherung Blutanhaftungen an einer eingeschlagenen Scheibe sicher. Am 09.02.13 kommt es zu einem Firmeneinbruch in Lünen, bei dem ein 23-jähriger rumänischer Staatsbürger festgenommen wird. Nun steht fest, dass das am Tatort in Sprockhövel gesicherte DNA-Material der Blutspur mit den DNA-Merkmalen des in Lünen festgenommenen 23-jährigen übereinstimmt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: