Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Ruhestörungen durch Jugendliche im Bereich Alter Bahnhof

Sprockhövel (ots) - Weitgehend störungsfrei verlief in diesem Jahr das Sprockhöveler Stadtfest. Lediglich wegen Ruhestörungen durch alkoholisierte Jugendliche musste die Polizei Freitag- und Samtagnacht eingreifen. Im Bereich Alter Bahnhof / Im Eicken versammelten sich kurzfristig ca. 100 Jugendliche, die Alkohol konsumierten und die Nachtruhe störten. Die Polizei griff ein und räumte die Örtlichkeit, worauf die Menge sich anschließend auflöste. Neben den Platzverweisen kam es zu einer Ingewahrsamnahme, zwei Bereichsbetretungsverboten und zwei Strafanzeigen wegen Sachbeschädigungen an PKW. Samstagnacht trafen sich an gleicher Stelle deutlich weniger Jugendliche als Tags zuvor. Auch hier mussten mehrere Platzverweise wegen Ruhestörung ausgesprochen werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: