Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Kradfahrer übersehen

Sprockhövel (ots) - Am 15.09.2013, gegen 17.50 Uhr, befährt ein 78-jähriger Sprockhöveler mit einem PKW Opel die Eickerstraße, um geradeaus über die Bochumer Straße in die Fänkenstraße zu gelangen. Dabei übersieht einen bevorrechtigten 53-jährigen Bochumer, der mit einem Motorrad Yamaha auf der Bochumer Straße unterwegs ist. Der Kradfahrer bremst und stürzt bei dem eingeleiteten Ausweichmanöver und prallt gegen den PKW. Er wird schwer verletzt in ein Bochumer Krankenhaus gebracht. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von ca. 4800,-Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: