Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Beim Ausparken PKW beschädigt Zeuge notiert sich Kennzeichen

Gevelsberg (ots) - Am 10.09.2013, gegen 11.30 Uhr, beobachtet ein Zeuge, wie eine ältere Damen in einem PKW VW auf dem Parkplatz Lusebrink beim Ausparken einen nebenstehenden PKW beschädigt. Sie entfernt sich vom Unfallort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Der Zeuge notiert sich das Kennzeichen und benachrichtigt die Polizei. Die kann die 85-jährige Halterin des VW an ihrer Meldeanschrift antreffen. Sie räumt ein auf dem Parkplatz gewesen zu sein, aber nichts von dem Unfall bemerkt zu haben. An ihrem PKW können die Beamten korrespondierende Beschädigungen feststellen. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000,-Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: