Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sechs Fahrer mit Alkoholfahne gestellt.

    Schwelm (ots) -     Ennepe-Ruhr-Kreis - Am Pfingstwochenende verloren insgesamt sechs Autofahrer wegen Alkoholmissbrauch ihre Fahrerlaubnis. Bei einem Fahrer ergab die Blutprobenentnahme 2,2 Promille. Das Unfallrisiko erhöht sich, deshalb lohnt sich fahren unter Alkoholeinwirkung nicht.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: